Hannelore SCHLEYER

In meinen Bildern reduziere ich ein Motiv auf die wichtigsten geometrischen Formen, ohne jedoch in die Abstraktion abzugleiten. Die Erscheinungswelt wird hierbei geometrisiert – der Erkennungswert soll gesichert bleiben.

Wichtige Perspektiven werden eingehalten, durch Fluchtlinien wird Tiefe erzeugt. Aufgrund der Verlängerung von Fluchtlinien und perspektivischen Linien entstehen Verschmelzungen und Verbindungen von Form und Raum, wie eine neue Ebene. Die Verbindung von Architektur und Geometrie lässt eine geometrische Strenge und Spannung entstehen

Bremen

70 x 50cm, Acryl auf Leinwand

Chicago

50 x 70cm, Acryl auf Leinwand

Cityansicht

50 x 70cm, Acryl auf Papier

Alte Lahnbrücke

50 x 70cm, Acryl auf Leinwand

An der Nordsee

50 x 70cm, Acryl auf Leinwand

Rialto Ansicht

70 x 50cm, Acryl auf Leinwand